Freiwillige Registrierung beruflich Pflegender

Deutscher Pflegerat fordert eine eigene Pflegekammer als Interessenvertretung der Pflegefachpersonen

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman","serif";}

Berlin (18. Oktober 2016, Nr. 36/2016)

 

Presse DPR: „Die Folgen wird die bayerische Landesregierung tragen müssen“

Deutscher Pflegerat fordert eine eigene Pflegekammer als Interessenvertretung der Pflegefachpersonen

Presse_Deutscher_Pflegerat_Die_Folgen_wird_die_bayerische_Landesregierung_tragen_müssen.pdf

« Zurück zum News-Bereich